dessert

In absteigender Reihenfolge
0,375L Moscato d'Asti Nivole docg 2014

0,375L Moscato d'Asti Nivole docg 2014

7,80 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
0,5L Vin Santo 2008

0,5L Vin Santo 2008

25,50 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
0,5L Dorato, Moscato passito Dessertwein

0,5L Dorato, Moscato passito Dessertwein

9,90 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
0,375L Dulcis, Dessertwein

0,375L Dulcis, Dessertwein

7,50 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
Ra'Is, Moscato di Noto 2011

Ra'Is, Moscato di Noto 2011

16,80 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
0,5L Angialis, Dessertwein 2008

0,5L Angialis, Dessertwein 2008

28,50 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
Antonio 100, Dessertwein, 15% igt 2008

Antonio 100, Dessertwein, 15% igt 2008

34,00 €
Enthält Sulfite
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
Moscato d'Asti Nivole 2015

Moscato d'Asti Nivole 2015

12,00 €
Enthält Allergene
enthält Sulfite
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

In absteigender Reihenfolge

Die süße Versuchung vom Dessertwein

Man nimmt an, dass es schon im alten Rom üblich gewesen sei zu süßen Speisen einen leichten, erfrischenden und delikaten Dessertwein zu reichen. Wieso sollte man diese italienische Tradition also nicht fortführen. Heute weiß man allerdings, dass sich beispielsweise ein guter Moscato auch im Alleingang, als Digestiv sehr gut macht.

Zu den süßen Dessertweinen (oder Aperitif-Weinen) gehören Weine deren Trauben vor dem Pressen, also dem Keltern

  • gefroren,
  • nach der Lese getrocknet,
  • oder der Edelreife unterzogen wurden,
  • oder Weine dessen Most nicht vollständig vergoren wurde
wie z.B. der Moscato d'Asti oder der Lambrusco. Diese Letzteren haben einen Alkoholgehalt von manchmal nur 5%Vol. und eine hohe Restsüße, und verbunden mit etwas natürlicher Kohlensäure sind sie auch leicht moussierend.

Signifikat für den Dessertwein ist die Restsüße. Sie entsteht einerseits dadurch, dass ein bestimmter relativ hoher Alkoholgehalt eine weitere Gärung verhindert bevor der gesamte Traubenzucker zu Alkohol vergoren ist (Weine mit 12 bis 15%Vol) und anderseits die Gärung unterbrochen wird durch maschinelle Absenkung der Temperatur des Mostes (Moscato d'Asti und Lambrusco, 5 bis 10%Vol).

Die Serviertemperatur sollte nicht zu kalt sein, da dadurch das Süße-Empfinden am Gaumen vermindert wird. Idealerweise sollte die Temperatur durchschnittlich bei etwa 10 °C liegen.

Dessertweine kaufen bei Legro Weinhandel

Passend als perfekter Abschluss eines Festmahls, zu einer würzigen Käseplatte oder auch als Aperitif. Probieren Sie mit Legro Weinhandel Online Shop die Vielfalt der vollmundigen Süße.